Tag der Städtebauförderung 2020

16. Mai 2020

Der Tag der Städtebauförderung ist eine besondere und praxisorientierte Kommunikationsplattform. Hier kommenBund, Länderund Kommunenzusammen, um eine breite Öffentlichkeit zu erreichen, Erfolge zu zeigen und Projekte mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren.

Am 16. Mai 2020 findet zum sechsten Mal der bundesweite Tag der Städtebauförderung statt.

Alle Städte und Gemeinden sind aufgerufen, über Projekte, Strategien und Ziele ihrer Städtebauförderung zu informieren und Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung an der Entwicklung von Ortskernen, Stadtteilen oder Quartieren einzuladen. Kommunen können ihre Teilnahme bis zum 31. März anmelden.

Der bundesweite Aktionstag ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag und Deutschem Städte- und Gemeindebund zur Stärkung der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger bei Vorhaben der Städtebauförderung.

Anmeldeschluss

31. März 2020

Ansprechpartner

Agentur für den Tag der Städtebauförderung 2020
sbca
Prinzenstraße 84.2, 10969 Berlin
Telefon: +49 30 / 69 53 70 8-14, Fax: +49 30 / 69 53 70 8-20
kontakt@tag-der-staedtebaufoerderung.de

Ansprechpartnerin: Sarah Reiche

Veröffentlichungen und weiteres Material