Aus der Praxis

Kommunaler Innenentwicklungsfonds in den Landkreisen Nienburg und Gifhorn

Ein Forschungsprojekt erarbeitet ein Fondsmodell zur Stärkung der Innenentwicklung

Unter dem Leitgedanken „Kooperation statt Standortwettbewerb“ soll ein freiwilliger und selbstverwalteter Innenentwicklungsfonds in den Landkreisen Nienburg/Weser und Gifhorn finanzielle Spielräume schaffen, um Ortszentren zu stärken.

Bürgerfonds stärken Ortszentren

Erhalt, Sanierung und Nutzung von historischen Fachwerkgebäuden

Stadtentwickler und lokale Bürgergruppen erproben einen „Bürgerfonds“ als Finanzierungsmodell, um historische Bausubstanz in zentraler Lage von Fachwerkstädten zu sanieren und neu zu nutzen.